Kontakt + Impressum
Info
Pieces for
Frame Drum
Pieces for Frame Drum

Die Lehrbuchreihe Pfeffer Percussion beschränkt sich nicht nur auf den Namensgeber Torsten Pfeffer, sondern versteht sich als Label für anspruchsvolle Percussionsliteratur, nach dessen Prinzipien auch andere Autoren Werke veröffentlichen. Erstes Beispiel ist Nora Thiele, die mit ihrem Band eigene Spielstücke präsentiert, die zum Teil auch mehrstimmig gespielt werden sollen.
Die Spiralen auf dem Titel wurden von Schneckenfossilien aus der Kreidezeit inspiriert (siehe Claim "The Evolution of Drumming").

Die Buchreihe gewann den "BEST Edition 2012" Musikeditionspreis (Zitat: "Gestalterisch ist die Reihe als Vorbild für moderne Unterrichtsliteratur anzusehen.")

Siehe auch: →Frame Drum Instruction Book + Rhythm Collection →Cajon The Beginning
→Cajon Rudiments →Cajon Rhythm Collection Volume I+II
→www.pfeffer-percussion.de

UMFANG: ART DIRECTION, KONZEPT, GESTALTUNG, ILLUSTRATIONEN UND SATZ ++ AUFTRAGGEBER: KICK THE FLAME — MUSIC PUBLISHING LEIPZIG