Kontakt + Impressum
Info
Beyond Words
Typografie-Workshop
an der Burg Giebichenstein, Kunsthochschule Halle

Die Aufgabenstellung für den viertägigen Workshop lautete
"Inszeniere einen Textfragment aus einem literarischen Werk auf dem Format DIN A1".

Die Methode baut auf der schrittweisen Annäherung sowohl an das Format als auch an die Länge des Zitats auf. Dabei wurde jeder Schritt als eigenständiges Gestaltungsmedium angesehen.

1. Brainstorming und Analyse
2. DIN A6 — Formfindung, Collage
3. DIN A5 — Das ZEICHEN
4. DIN A4 — Das WORT als Entwurf
5. DIN A3 — Das WORT
6. DIN A2 — Der TEXT als Entwurf
7. DIN A1 — Der TEXT als fertiges Plakat
8. Gruppenausstellung

Durch das Herantasten in kleinen Schritten und mit regelmäßigen Feedbackrunden konnten die Teilnehmer eine Gestaltungsidee inhaltlich ableiten, testen, revidieren und für das Endformat zielsicher ausformulieren.

Der Workshop fand in einem Ladengeschäft am Riebeckplatz in direkter Nachbarschaft zum Hauptbahnhof Halle statt. Die Verlagerung des Arbeitsplatzes weg von der Universität hinein in "das echte Leben" war sowohl für die Teilnehmer als auch die Passanten eine spannende Situation.

UMFANG: Aufgabenstellung, Arbeitsmethode, Workshopleitung ++ In Zusammenarbeit mit: Fabian Sachsenröder ++ Auftraggeber: Burg Giebichenstein, Kunsthochschule Halle